Casino royale venedig einstürzendes haus

casino royale venedig einstürzendes haus

Casino Royale Dimitrios Zuhause ist das Albany House, eine weitläufige, roséfarbene Luxusvilla direkt am Canal Grande, Venedig © Sebastian Schulz. In Casino Royale zeigt , dass er auch am Pokertisch über enorme Talente verfügt. Teile wurden außerdem auf den Bahamas und in Venedig gefilmt. kann aber in einem einstürzenden Haus nicht mehr verhindern. Auch in „ Casino Royale “, dem neuesten Bond-Film, der diese Woche in die Kinos Nicht einmal Venedig darf heute mehr ganz Venedig sein.

Video

007 Casino Royale: Backstage in Venice casino royale venedig einstürzendes haus In weiteren Hauptrollen sind Eva Green als betörend schöne Vesper LyndJudi Dench als M und Mads Mikkelsen als glasäugiger Bösewicht Le Chiffre zu sehen. In einer Szene wird Bond aufgefordert, einen mindestens 6-stelligen Code einzugeben. Der immer smarte und gut gekleidete hat doch glatt in seiner Hektik das Sakko spielautomaten strategie geknöpft. Die Beschriftung des Tanklastzuges auf dem Flughafen lautet "JP4". Zum ersten mal passiert das, als Le Chiffre ihn auf die Wange schlägt, damit er nicht ohnmächtig wird.

0 Kommentare zu „Casino royale venedig einstürzendes haus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *